Das-muss-ich-wissen

- Badehose / Badeanzug

- Handtuch und Duschsachen

- Schwimmbrille, bitte keine Taucherbrille. Bei den Anfängerkursen wird keine Brille gebraucht.

- Haargummi bei langen Haaren, in der Wettkampfgruppe sind Badekappen zu empfehlen (auch bei kurzen Haaren).

Diese können auch mit Vereinslogo bei den Trainern für 5 Euro erworben werden

- Viel Spaß am Wasser und Motivation

Treffpunkt ist jeweils 15 Minuten vor Trainingsbeginn am Vereinseingang des Fresch Bads. Dieser befidnet sich vom Haupteingang gesehen rechts Richtung Parkhaus / Freibad Eingang an der Gebäude Seite.

Es wird gesammelt in das Bad gegangen, daher sind wir auf Pünktlichkeit angewiesen. Bei mehr als 5 Minuten Verspätung muss sonst normal mit Bezahlung der öffentliche Eingang geutzt werden.

Pro Saison können nur max. 50 Kinder aufgenommen werden.

  • Seepferdchen, Freude am Schwimmen und keine Angst vor dem Wasser

  • Die Anmeldung erfolgt jedes Jahr am 1.4. und nach Beginn des neuen Schuljahres über die Geschäftsstelle per Mail.

In dieser Mail müssen der Name, die Adresse, der Geburtstag und eine Notfall-Telefonnummer angegeben werden.

  • Neuangemeldete Kinder, die nicht sofort aufgenommen werden können, kommen auf eine Warteliste und werden selbstverständlich kontaktiert, sobald ein Platz frei wird.

WICHTIG:

Wenn ein Kind fünf Mal unentschuldigt fehlt, muss es leider die Gruppe verlassen, da es einem anderen Kind sonst den Platz wegnimmt.

Bitte seien Sie so fair und melden Ihr Kind bei uns vom Schwimmen ab, wenn es nicht mehr kommen mag. So können andere Kinder nachrücken.

Pro Saison können max. 40 Kinder aufgenommen werden

  • Anmeldung erfolgt jedes Jahr zum 1.4. und nach Beginn des neuen Schuljahres über folgende Adresse: schwimmen-jahn@web.de

In dieser Mail müssen der Name, die Adresse, der Geburtstag und eine Notfall-Telefonnummer angegeben werden.

  • Neuangemeldete Kinder müssen an einem Sichtungstraining teilnehmen. An diesem Tag werden die Wasserlage, der Stil und die Ausdauer des Kindes beobachtet.

  • Kinder, die das Sichtungstraining erfolgreich gemeistert haben, aber eventuell keinen Platz erhalten haben, weil die Gruppe voll ist, kommen auf eine Warteliste und werden selbstverständlich kontaktiert, sobald ein Platz frei wird.

WICHTIG:

Anwesenheit ist uns sehr wichtig. Wenn ein Kind vier Mal unentschuldigt fehlt, werden die Eltern kontaktiert, beim fünften Mal, erfolgt der Ausschluss aus der Gruppe, da es sonst einem anderen Kind den Platz wegnimmt.

Bitte seien Sie so fair und melden Ihr Kind bei uns vom Schwimmen ab, wenn es nicht mehr kommen mag. So können andere Kinder nachrücken.

Die Teilnahme an einem Wettkampf pro Jahr und die dreimal Training pro Woche ist in der Wettkampfgruppe verpflichtend. Die Termine für die Wettkämpfe werden frühzeitig auf der Homepge bekannt gegeben.

Kurzumfang:

Anfänger und Fortgeschrittene: 10 Stunden á 45 Min

Kraulkurs: 10 Stunden á 60 Min

Es besteht kein Anspruch auf Rückzahlung des Geldes oder Ersatzstunden für nicht besuchte Kursstunden.

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen der Breitensportgruppe und der Wettkampfgruppe?

In unserer Breitensportgruppe bringen wir dir spielerisch und ohne Leistungsgedanken das Schwimmen in den unterschiedlichen Schwimmlagen bei.

Wenn du dich einfach nur zum Vergnügen ein Stunde im Wasser bewegen möchtest und dabei deine Schimmerischenfähigkeiten in der Technik der Schwimmarten verbessern willst bist du hier richtg. Die Stunde wird mit Spielen und abwechslungsreichen Übungen gestaltet und dir wird mit viel Geduld die Technik beigebracht und an deiner Ausdauer gearbeitet. Eine regelmäßige wöchentliche Teilnahme ist auch in der Breitensportgruppe wichtig, da wir dir sonst nichts beibringen können.

In der Wettkampfgruppe bist du richtig, wenn du immer der Erste sein möchtest. :)

Du liebst das Schwimmen und brauchst immer wieder neue Herasuforderungen und Wettkmämpfe? Hier darfst du dich dreimal die Woche im Wasser auspowern und dabei durch das Verbessern der Technik, Kraft, Ausaduer und Schnellkraft auch deine Zeiten verbessern. Durch die regelmäßige teilnahme an den Wettkämpfen mit deinen Vereinskollegen kannst du dich mit anderen in deinem Jahrgang messen und behaupten.

Hier ist uns ein Maß an Disziplin wichtig und der Ehrgeiz etwas erreichen zu wollen. Alles im Bezug auf das Schwimmen können wir dir beibringen, die Bereitschaft für die drei Trainingseinheiten die Woche und die Wettkampfteilnahme (min. einmal im Jahr) musst du mitbringen.

Du willst in einer der Gruppen starten?

Wir öffnen zweimal im Jahr die Warteliste für die Gruppen und bieten in der Wettkampfgruppe ein Vorschwimmen an.

Termin ist für beide Gruppen zum einen der 01.04. jeden Jahres und im September nach Beginn des neuen Schuljahres. Hier wird der genaue Termin vorher über die Homepage veröffentlicht.

Die Anmeldung für die Breitensportgruppen Warteliste erfolgt über die Geschäftsstelle.